E-Mail: Passwort:
Passwort vergessen? :: Registrierung






06.01.2021
FABelF Update Januar 2021

Liebe Nutzer*innen von FABelF,

das Team von FABelF möchte Ihnen ein gesundes neues Jahr wünschen und hoffen das die gegenwärtige Krise bald überwunden ist und auch GTA regulär wieder stattfinden kann.

In den letzten Tagen haben wir ein Update bei FABelF aufgespielt. Diese beinhaltet einige neue Funktionen für die Schulverwaltung in Dresden und Dresdner Schulen. Für Schulen ist dabei folgendes zu beachten:

•In der finanziellen Zusammenfassung wird neu der Betrag angezeigt, der alle bereits vollständig bezahlten Rechnungen (grüner Rahmen) summiert.

•Bei Honorarrechnungen erfolgt die Zuordnung von welcher Jahresscheibe der Rechnungsbetrag abgezogen wird nicht mehr über das Rechnungsdatum, sondern über das Datum, bis wann die Arbeitszeit abgeleistet wurde. Der Vorteil, der daraus entsteht ist, dass Arbeitsleistungen der ersten Jahresscheibe (2020), damit auch zu Beginn der zweiten Jahresscheibe (2021) abgerechnet werden können und trotzdem aus der korrekten Planungssumme (2020) genommen werden.

Die weiteren Änderungen betreffen Funktionen für Anwender der kommunalen Schulträger. Diese haben nun eine erweiterte Mailabruffunktion, eine verbesserte Ordnungsübersicht der Schulen, eine Suchfunktion für Führungszeugnisse und die Möglichkeit Schuljahre abzuschließen.Die entsprechenden Veränderungen wurden zuerst auf unserem Dresdner Server hochgeladen und werden in den nächsten Tagen auf den anderen Servern erweitert.





21.12.2020
FABelF wünscht Frohe Weihnachten

Liebe Nutzer*innen von FABelF,

zum Abschluss eines ereignisreichen und turbulenten Jahres 2020 wünschen wir vom FABelF-Team Ihnen ein friedvolles, gesundes und besinnliches Weihnachtsfest. Kommen Sie gut ins neue Jahr!

Auch zwischen den Feiertagen und in der Zeit des Lockdowns, stehen wir Ihnen bei Fragen und Problemen unter den bekannten Kontaktdaten gern zur Verfügung.





14.12.2020
GTA Reglungen im sächsischen Lock-Down

Liebe Nutzer*innen von FABelf,

wie bereits angekündigt, steht Ihnen FABelF und unser Programmservice per E-Mail und Telefon natürlich weiterhin zur Verfügung, auch wenn die Ganztagsangebote in Sachsen momentan vom Lock-Down betroffen sind. Deshalb möchten wir an dieser Stelle auf die aktuell gültigen Reglungen während des Lock-Downs in Sachsen eingehen. Wie im Schulleiterbrief des Staatsministeriums für Kultus vom 11.12.2020 angekündigt, ist das Durchführen von Ganztagsangeboten während des momentanen Lock-Downs nicht möglich. Eine Ausnahmereglung für die Bezahlung des Personalaufwandes, die vom 4.11.2020 an galt, entfällt mit dem 19.12.2020. Damit ergibt sich, dass ab Januar 2021 nur noch digital durchgeführte GTAs abgerechnet werden können. Wie es nach dem vorläufig geplanten Ende des Lock-Downs am 10.01.2021 weitergeht, wird im Januar von der Politik beschlossen. Wir versuchen Sie selbstverständlich auf unserer Seite, gemeinsam mit unseren Partnern der kommunalen Schulträger in Dresden und Leipzig, auf dem neusten Stand zu halten.





11.12.2020
FABelF-Team natürlich im Schul-Lock-Down verfügbar

Liebe Benutzer*innen von FABelF,

das FABelF-Team steht Ihnen natürlich auch nach dem Beginn des nächsten Schul-Lock-Downs ab dem 14.12.2020 zur Verfügung. Sie erreichen uns wie gewohnt, über die bekannten Kontaktdaten per E-Mail, Telefon oder unser Kommunikationsforum Profil.

Einen schönen 3.Advent wünscht Ihr FABelF-Team!





30.11.2020
GTA-Videochat

Liebe Nutzer*innen von FABelF,

am 30.11.2020 fand unser erster GTA-Videochat statt. Ich möchte mich bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken. Wir wollen dieses Forum in Zukunft häufiger nutzen, um aktuelle Fragen zu GTA oder zu FABelF zu diskutieren und hoffen das dies ein guter Auftakt für viele weitere digitale Veranstaltungen war.

Sollten bei Ihnen technische Probleme bei der Anmeldung zum Chat (z.B. mit dem Programm "Zoom") oder bei der Verbindung aufgetreten sein, dann melden Sie sich bitte bei uns, unter den bekannten Kontaktdaten (siehe z.B. im Impressum), damit wir diese für den nächsten Chat verbessern können.





21.11.2020
Erster GTA-Videochat von FABelF am 30.11.2020 um 14:30 Uhr

Liebe Nutzer*innen von FABelF,

wie bereits zu Beginn dieses Schuljahres angekündigt, wollen wir unseren digitalen Service für Sie erweitern. Der direkte Kontakt zu Ihnen ist für uns sehr wichtig, besonders in Zeiten, in welchen die digitale Vernetzung immer wichtiger wird. Am 30.November 2020 um 14:30 Uhr soll die Premiere für den ersten GTA-Videochat stattfinden und dann das Serviceangebot unseres Programms erweitern.

An festgelegten Terminen haben FABelF-Kunden*innen ab dann die Möglichkeit, das Programm besser kennenzulernen, Probleme zu erörtern und Verbesserungsvorschläge oder allgemeine Fragen zu stellen. Diese Form der Kommunikation soll ab 2021 noch ausgeweitet werden. Dabei sind Videochats mit den kommunalen Schulträgern in Dresden und Leipzig geplant. Dort können alle Themen von der Beantragung von GTA bis hin zum abschließenden Verwendungsnachweis gestellt werden und werden kompetent von den Mitarbeiter*innen der Schulträger beantwortet.

Für den ersten GTA-Videochat am 30.November gibt es ein offenes Forum. Sie können alle Themen zu FABelF und GTA diskutieren. Haben Sie Kritik oder Fragen zum Programm oder wollen sie einige Veränderungen und Verbesserungen in FABelF ansprechen? Melden sie sich einfach an und chatten Sie mit.

Wie funktioniert der Videochat?
Für die Teilnahme am Videochat gibt es einen Link, der Sie in den virtuellen Konferenzraum am 30.11.2020 um 14:30 Uhr führt. Den Link können Sie sich nach der Anmeldung in FABelF in der neuen Anmeldebox für Videochats finden. Diese befindet sich über dem aktuellen Schuljahr und ist mit GTA-Videochat gekennzeichnet. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button (siehe Foto unter dem Artikel) und Sie erhalten den Link mit den Anmeldedaten. Alternativ können Sie eine E-Mail an die: info@fabelf.de senden und wir schicken Ihnen den Einladungslink per Mail zu.

Was benötigen Sie für den Videochat?

Neben dem Einladungslink zum Chat, brauchen Sie eine stabile Internetverbindung, sowie einen Computer mit Lautsprecher oder Kopfhörerzugang (um die Teilnehmer zu hören) und eine Videokamera (für den Fall, dass sie selbst im Video gesehen werden wollen). Jeder Laptop besitzt normalerweise alle Hardwarevoraussetzungen dafür.






17.11.2020
November Update in FABelF - Was ist neu?

Liebe Nutzer*innen von FABelF,

im November 2020 hat FABelF einige kleine Updates erfahren, über die an dieser Stelle informiert werden soll.

Allgemein:

•An einigen Programmstellen wurden neue Hilfstexte eingebaut, die insbesondere Programmeinsteigern helfen sollen, sich schneller einen Überblick über das Programm zu verschaffen. Die Hilfstexte sind mit einem „?“-Symbol gekennzeichnet. Wenn Sie den Mauszeiger über das Symbol rollen, erscheinen die Texte.

Server Dresden:

•Für alle Dresdner Schulen steht jetzt ein blanko Honorarvertrag unter der Kostenart Schulklub zur Verfügung. Beachten Sie bitte, dass dieser Honorarvertrag ohne die Übernahme von Daten aus FABelF zur Verfügung steht, da die Maske Schulklub nur Summen, aber keine Stundenzahlen oder den Stundensatz aufnimmt.

•Weiterhin wurden die Honorarverträge der Landeshauptstadt Dresden aktualisiert. Sie beinhalten einige kleine Erweiterungen in der Erklärung des Auftragnehmers.

•In Dresden ist weiterhin ein neues Feld „Z“ eingebaut worden, was aber nur vom SVA Dresden verändert werden kann. Es dient dazu, das Vorhandensein von Zusatzhonorarverträgen zu markieren.

•Der Antrag für Führungszeugnisse wurde um eine Zeile, zur Angabe des Verwendungszwecks erweitert.





06.10.2020
Ganztag entwickeln.de – Neue Webseite für den sächsischen Ganztag online

Am 5.10.2020 wurde ein neues webbasiertes Unterstützungsprogramm für sächsische Schulen mit Ganztagsangeboten unter dem Namen „Ganztag entwickeln“ veröffentlicht. Die Webseite ist unter der Adresse: www.ganztag-entwickeln.de abrufbar und entstammt als Verbundprojekt aus Mitgliedern des Ganztagsschulverbands e.V. Landesverband Sachsen, Mitarbeitenden des Arbeitsbereichs Schulentwicklungsforschung der Universität Leipzig, dem Verlag für Schulpädagogik und Schulentwicklungsforschung sowie weiteren schulischen und außerschulischen Akteuren aus dem Freistaat.

Ziel des Projekts „Ganztag entwickeln“ ist es, mit Hilfe einer Internetplattform, allen, die in Schulen mit Ganztagsangeboten in Sachsen arbeiten, ein fundiertes Grundwissen zu Möglichkeiten und Potentialen eines guten Ganztags bereitzustellen. Die Plattform soll die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um Qualitätssicherung und Schulentwicklung im Ganztag werden. Anhand von kurzweiligen Lernvideos, Blogeinträgen und offen lizensierten Materialen für Ganztagsangebote werden sowohl Hintergrundinformationen wie auch qualitativ hochwertige Praxisbeispiele vermittelt.

Sie finden das Unterstützungssystem unter der Adresse: www.ganztag-entwickeln.de





14.09.2020
Digitale Fortbildungsveranstaltungen zu FABelF

Liebe Nutzer von FABelF,

die gegenwärtige Viruskrise, schränkt den persönlichen Kontakt leider ein und hat die digitale Form des Arbeitens verstärkt. Wir, das Team von FABelF, möchten unseren digitalen Service für FABelF-Nutzer ausbauen, um auch in diesen komplizierten Zeiten, einen engen Kontakt zu unseren Schulen aufrecht zu erhalten und bieten ab diesem Schuljahr die Möglichkeit an, digitale Fortbildungsveranstaltungen durchzuführen. Wenn Sie Interesse an einer digitalen Veranstaltung zu den Inhalten von FABelF haben, dann melden Sie sich bitte bei uns unter den bekannten Kontaktdaten. Thematisch lassen wir unseren Schulen sehr gern eigene Schwerpunkte setzen, egal ob es sich dabei um eine generelle Einführung in FABelF handelt, um spezielle Probleme bei Programmpunkten oder Wünsche und Vorschläge für neue Funktionen. Wir hoffen sehr auf Ihre zahlreichen Meldungen, sammeln alle Ihre Anfragen und würde Ihnen anschließend – an dieser Stelle - Termine für die digitalen Veranstaltungen nennen.





02.09.2020
Neues Schuljahr startet mit neuen Honorarvertragseingabemasken

Liebe Nutzer von FABelF,

mit wenigen Tagen Verzögerung möchten wir Ihnen an dieser Stelle ein gesundes und erfolgreiches neues Schuljahr 2020/21 wünschen!

Gleichzeitig mit dem Start des neuen Schuljahres, haben wir einige Verbesserungen bei FABelF eingebaut. Sie haben jetzt die Möglichkeit, die Honorarverträge mit GTA-Schaffenden viel detaillierter zu bearbeiten. FABelF bietet Ihnen nun vier verschiedene Honorarvertragsmasken an, je nachdem ob sie wie gewohnt, die standardisierte Form wählen möchten, oder einen Honorarvertrag für Lehrer, einzelnen Selbstständigen oder Kooperationspartnern, wie Vereine oder Unternehmen. Je nach von Ihnen ausgewählter Maske für den Vertragspartner, ändert sich die Maske entsprechend.
Die größte Veränderung beinhaltet die Maske Kooperationspartner. Sie können nun separat die Bezeichnung der Institution und die Namen der von der Institution gesendeten Mitarbeiter benennen. FABelF kann mehrere Mitarbeiter pro Institution bzw. Kurs abspeichern und für jeden von Ihnen das Datum des Führungszeugnisses verwalten. Zur Sicherstellung, die 20% Verwaltungskostenpauschale des Kooperationspartners einzuhalten, können Sie zusätzlich den Stundensatz der gesendeten Mitarbeiters festhalten und FABelF rechnet Ihnen automatisch den Verwaltungskostensatz aus.
Um die Übersicht und Ihren Arbeitsaufwand zu erleichtern, sind sämtliche bestehenden Honorarkosten in das Format „Standard“ überführt wurden (in Leipzig sind Kooperationsverträge natürlich die entsprechende Maske „Kooperationspartner“ überführt wurden, es fehlen allerdings noch die Namen der durchführenden Mitarbeiter) und können nun von Ihnen jederzeit entsprechend angepasst werden.

Für alle Schulen, die nicht über die Städte Dresden und Leipzig FABelF verwenden, erneuern wir momentan die entsprechenden Honorarvertragsmuster. Sollten Sie dafür eigene Vorschläge haben, teilen Sie uns diese bitte mit und wir erweitern die Mustervorlagen entsprechend. Natürlich stehen wir auch bei allen anderen Fragen für Sie, unter den bekannten Kontaktdaten zur Verfügung.











 




Fabelf.de © 2008-2021 V 2.5